Sponsoren

Soziale Netze

Schwank in 3 Akten von Theo Prang

 

Inhalt

Stellen Sie sich vor, Sie leben mit einer resoluten Frauenrechtskämpferin namens Eveline zusammen, träumen den fantastischen Kochkünsten Ihrer ersten Frau Margrit nach, haben Ihr einziges Kind Susi aus erster Ehe seit acht Jahren nicht mehr gesehen und haben zudem mit einem schnippischen Hausmädchen Marie zu kämpfen!
So ergeht es dem Kaufmann Anton Reimann. Zu allem Unglück ist der neue Mieter von obenan auch noch begeisterter Trommler und leidenschaftlicher Verfasser mehrbändiger melodramatischer Bücher. Als nun der leidgeprüfte Anton erfährt, dass sein etwas tölpelhafter Onkel Xaver Reimanns Tochter Susi zur Alleinerbin machen und deshalb die Familienverhältnisse etwas genauer klären will, überstürzen sich die Ereignisse...!

 

Schauspieler

  • Anton Reimann, Kaufmann (Daniel Brem)
  • Eveline, seine Frau (Brigitta Voser)
  • Heiri Meyer, Dichter (Alex Keller)
  • Margrit, seine Frau (Olivia Reist)
  • Susi, Margrits Tochter (Karin Büchner)
  • Xaver Huber, Onkel von Anton (Stefan Mohr)
  • Peter, sein Neffe (Markus Roth)
  • Dr. Steiner, Rechtsanwalt (Pascal Pfammatter)
  • Marie, Dienstmädchen (Sibylle Gut)

 

Helfer

  • Regie (Amanda Hürsch)
  • Souffleuse (Patricia Hürsch)

 

Impressionen

Nächste Termine

Keine Termine gefunden