Häxeschuss

Sarah Hug, eine leidenschaftliche Kirchenchorsängerin, die gerne Karriere machen möchte, hat sich während einer berufsbedingten mehrtägigen Abwesenheit ihres Ehemannes Leonard (Pilot bei der Swissair) mit dem bekannten Fernsehstar Peter Fink eingelassen, weil sie sich davon einen Auftritt beim SF DRS erhofft. Das Treffen findet in Sarah’s und Leonard’s Wohnung statt, verläuft aber nicht wunschgemäss. Als sich dann Peter Fink in der Sitzbadewanne noch einen Hexenschuss zuzieht, der ihn in dieser ungemütlichen Stellung festhält, ist der Nachmittag nicht mehr zu retten. Zu allem Aerger taucht just in diesem Moment ein blinder Klavierstimmer auf, der statt sich auf seine Arbeit zu konzentrieren, sich für alles andere intressiert. Die Situation spitzt sich weiter zu, als unerwartet Sarah’s Ehemann Leonard, der bereits im Flusgzeug auf dem Weg in die Staaten sein sollte, zuhause auftaucht. Das Chaos ist vorpro-grammiert, als dann auch noch der herbeigerufene Hausarzt, eine australische Stewardess und die General-Managerin des SR DRS in der Wohnung auftauchen. Verwechslungen, (Not-) Lügen und Missverständnisse lösen sich in diesem temporeichen Lustspiel ab und lassen die Lachmuskeln kaum zur Ruhe kommen.

Ticketverkauf startet am 01.02.2023

Häxeschuss

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *